3 Bilder, die jede Hochzeitsgalerie braucht

Es gibt bestimmte Dinge im Portfolio, aber auch in jeder einzelnen Hochzeitsgalerie, die unbedingt enthalten sein müssen. Immer wieder stolpere ich über Threads in dem es heißt: “Zeigt doch mal eure Hochzeitsfotos!” und sehe, welche Motive hier geteilt werden. Das sind sehr häufig immer wieder die gleichen!

Der (erste) Kuss

Zugegeben, man weiß nicht, ob das Bild grundsätzlich der erste Kuss ist. Aber ein Kussbild ist auf jeden Fall ein MUSS. Warum wird das Bild oft geteilt? Es sieht romantisch aus und verdeckt oft auf den Partner – das ist gut, wenn einer von beiden nicht so öffentlich gezeigt werden will. Der erste Kuss ist ein absolutes Standard Bild, welches auf keinen Fall fehlen darf.

Das klassische Portrait

Das Hochzeitspaar schaut in die Kamera und lächelt – es ist einfach DAS klassische Portrait schlechthin. Wenn ich das Bild aufnehmen – und ich priorisiere genau dieses Foto immer als eines der ersten, welches ich gemeinsam mit dem Hochzeitspaar erstelle – dann sage ich immer “Jetzt machen wir ein Foto für die Großeltern!”, aber das stimmt natürlich nur halb. Nicht nur Großeltern freuen sich riesig sich genau dieses Bild auszudrucken und einzurahmen, sondern das Hochzeitspaar selbst auch!

Bei diesem klassischen Portrait sollte man auf jeden Fall mehrere Variationen erstellen: Ganzkörper, nur Oberkörper (auch Amerikanische genannt) und ein Close up. Und am besten noch in Hoch- sowie Querformat. Danach kann man kreativ werden und die Köpfe variieren etc.

Der Auszug

Egal ob aus der Kirch, dem Standesamt oder der freien Trauung. Ob mitten im Gang oder danach auf einer Treppe. Ob mit Blütenblättern, Seifenblasen, Konfettikanonen oder einfach nur bunten Wedeln. Der Auszug ist eines DER Hochzeitsfotos schlechthin. Warum? Es zeigt meist die pure Freude des Brautpaares.

a) Haben sie gerade geheiratet und b) werden sie von all ihren Gästen bejubelt. Selbst wenn manche eher mit einem neutralen Gesichtsausdruck durch die Welt gehen, spätestens hier wird bei jedem ein kleines Lächeln oder riesiges Strahlen sichtbar. Dieses Bild ist ein Bild, welches am Häufigsten geteilt wird und genau hier lassen sich auch die besten Emotionen einfangen.


Da haben wir’s, diese drei Bilder dürfen in deiner Galerie für das Hochzeitspaar auf keinen Fall fehlen, sie sind Klassiker und darum auch nicht ausgelutscht, sondern immer und jederzeit im Trend!

3 Bilder, die jede Hochzeitsgalerie braucht

xoxo

miriam

Miriam Kaulbarsch

hey there!

Du willst Fotografin werden? Egal ob Hochzeiten oder Portraits – lerne hier, wie du wunderschöne Bilder im Fine Art Stil fotografieren und dich so selbständig machen kannst!
Suche
Newsletter Miriam Kaulbarsch Education

Fine Art Newsletter

Trage dich hier für den Newsletter ein und bekomme wöchentlich Tipps zur Fotografie sowie exklusive Frühbucherrabatte für meine Workshops! 

Eine Übersicht über alle Objektive

Strahlende Bilder an bewölkten Tagen

Das 1x1 vom Weissabgleich

YOU MIGHT ALSO LIKE

Newsletter Anmeldung

Erhalte einmal wöchentlich Foto- & Business Tipps direkt in deine Inbox.

Mit dem Abschicken meldest du dich zu meinem Newsletter an, den du jederzeit abbestellen kannst. Der Newsletter wird via ActiveCampaign 1x pro Woche verschickt. Siehe: Datenschutzerklärung.